Kinder früh an den Umgang mit verschiedenen Materialien heranzuführen und zu kreativem Handeln zu animieren ist uns ein wichtiges Anliegen. Darum arbeiten wir gerne in den unterschiedlichsten künstlerischen Techniken mit Kindergärten zusammen.

Vielfältige Projekte, die Künstler aus dem Team von NOA NOA in Kindergärten in der Region Hanover und im Landkreis Schaumburg realisiert haben, zeigen, dass die kleinen Künstler mehr können, als man ihnen oft zutraut.
In den Projekten mit Kindern im Kindergarten nutzen erfahrene Künstlerinnen und Künstler in kleinen Gruppen ausgewählte, altersgemäße Techniken. Die Kinder arbeiten mit richtigem Werkzeug und mit echten Materialien . Es ist nicht nur ein so als ob tun, sondern richtige sinnvolle Arbeit, die ihr handwerkliches Geschick fördert. Sie erarbeiten sich verschiedene Kulturtechniken, dabei erweitern sie ihr Sachwissen und können sich mit ihrer Fantasie, Kreativität, praktischen Intelligenz und körperlichen Kraft einbringen. Sie lernen, die Umwelt zu begreifen. Die Projekte sind auf die Möglichkeiten und Bedürfnisse der jeweiligen Einrichtungen zugeschnitten.

Ob Kreativwerkstatt, individuelle Außengestaltungselemente oder Themenwochen, wir leisten gerne Hilfe bei der
Antragstellung von Projektgeldern und der Ideenfindung.

Ein besonderes Highlight bieten wir für Kindergartengruppen ab Juni 2017 an. In unserem Projekt Färbergärten lernen die Kinder viele verschiedene Pflanzen kennen aus denen sie selber Farben herstellen können. Sie lernen so spielerisch wie Farben entstehen und was die Natur für wunderbare Dinge für sie bereithält.