Die NOA-NOA-Keramikwerkstatt in der Schulstr. 28 ist offen für jeden. Für Erwachsene, Jugendliche und natürlich für Kinder. Ob beim Modellieren, Glasieren oder an der Drehscheibe – hier kann jeder frei und ungestört eigene Ideen verwirklichen. Bei Bedarf gibt Karin Hahne gern Hilfestellung.

Teilnahmegebühren: 7,00 € zuzüglich Materialkosten: 2,00 € pro Kilo Ton; 5,00 € Brennkosten/Kilo Ton; 3,00 € Glasur und -brand pro Kilo Ton

Termin: donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr

Februar – Juni

und

September – Dezember

(nicht in den Ferien und an Feiertagen)