Drehen an der Scheibe

hier anmelden

In gemütlicher Werkstattatmosphäre kann das Töpfern an der Scheibe ausprobiert werden. An einer Fußscheibe und drei elektrischen Scheiben werden die Grundbegriffe des Drehens und des anschließenden Weiterbearbeitens wie Abdrehen, Henkeln und Dekorieren geübt. Es entstehen Tassen, Vasen, Schalen etc.

Karin Hahne

Wochenendkurs: Samstag, 17.07 und Sonntag, 18.07.2020 von 10.00 bis 14.00 Uhr
Glasurtermin wird mit den Teilnehmern festgelegt.
Ort: Atelier Hahne, Noltenburg 2, 30890 Barsinghausen
Gebühren: 100,00 € (inkl. 14,00 € Materialkosten)

Bitte beachten Sie:
– Bitte bringen Sie eigene Arbeitskleidung, Handtücher und Tücher die Sie während der „Arbeit“ mit Ton benutzen.
– Leider dürfen wir kein Kaffee ausschenken, denken sie also an eigene Verpflegung und Getränke.
– Sie versichern uns wahrheitsgemäß, dass Sie keine respiratorischen Symptome aufweisen oder direkten Kontakt mit einer mit SARS-CoV2 infizierten Person hatten.
– Sie beachten die strenge Nies- und Hustenetikette

Corona Verordnung: Es gelten die üblichen Regeln: – Abstand halten, – Mund und Nasen Bedeckung (kann am Arbeitsplatz abgenommen werden)

Es muss eine Bestätigung über eine max, 24 Stunden zurückliegende Testung mit negativem Testergebnis vorliegen.

Die Pflicht zur Testung entfällt, wenn der Teilnehmer/in einen für sie geltenden Impfnachweis oder geltenden Genesenennachweis vorlegt.